Prüfung

... zum Nachweis sicherer Kenntnisse der deutschen Rechtssprache:

Wenn Sie Ihre Kenntnisse in einem anderen Kurs oder Webinar (z. B. bei uns oder beim BDÜ: hier klicken) oder in einem Studium erworben haben, können Sie bei uns die Prüfung ablegen.

Nach bestandener Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat, das Sie (z. B. beim LG H) zum Nachweis sicherer Kenntnisse der dt. Rechtssprache einreichen können.

Prüfungsordnung: hier klicken

Termine

Die Prüfungen finden (mit wenigen Ausnahmen/Zusatzterminen) jeweils am Sonntagnachmittag der Wochenend-Seminare statt (Seminar-Termine: hier klicken

Prüfungsort

a) Braunschweig (oft i. Freyastr. 2a, 38106 BS oder Wolfenb. Str. 13, 38102 BS; an dem Ort, an dem auch das Seminar stattfindet; wird vor dem Prüfungstermin bekanntgegeben)
b) München (SDI, Baierbrunner Str. 28, 81379 München) an einem Sonnabend, wenn sich genügend Interessenten pro Prüfungstermin finden

Kosten

pro Teilnehmer 350 €
(plus MwSt.; die reine Prüfung ist nicht steuerbefreit, und bei "Nur-Prüfung" gibt es keine Rabatte)

Zurück zur Hauptseite (Dort finden Sie auch die Seminar- und PrüfungsINHALTE)

Anmeldung zur Prüfung

Klicken Sie auf den grünen Button und melden Sie sich online an.

Zertifikat "Rechtssprache"

So sieht das Zertifikat aus (bzw. der Kopf), das Sie nach bestandener Prüfung erhalten: